Immobilienpreise Pinneberg 2021

Wie entwickeln sich die Preise für Grundstücke, Wohnungen und Häuser in Pinneberg?

Die Immobilienpreise Pinneberg sind sowohl interessant für Eigentümer wie auch potenzielle Käufer. Nachfolgend wollen wir daher über die Entwicklung des Bodenrichtwerts, Kaufpreise für Wohnungen und Kaufpreise für Häuser in der Stadt Pinneberg und im Kreis Pinneberg berichten. Der Immobilienmarkt in Pinneberg wird erheblich von der Nähe zur Metropole Hamburg beeinflusst. Die seit vielen Jahren stetig steigenden Immobilienpreise der Hansestadt sorgen dafür, dass die Hamburger im Umland nach bezahlbaren Immobilien Ausschau halten. Damit wird der Immobilienmarkt im Kreis Pinneberg gefragter. Die verschiedenen Orte im Kreis bieten ganz unterschiedliche Lebensräume: Einige davon haben einen städtischen Charakter, andere bieten ihren Bewohnern ländliche Idylle. Natürlich gibt es auch eine große Variation an verschiedenen Immobilientypen – wir helfen Ihnen gerne bei Bungalow verkaufen Pinneberg, Einfamilienhaus verkaufen Pinneberg, Villa verkaufen Pinneberg oder Doppelhaushälfte verkaufen Pinneberg

Immobilienpreise Pinneberg
Immobilienpreise Pinneberg – In diesem Marktbericht erfahren Sie: Wie viel ist ein Haus in Pinneberg wert? Wie viel ist ein Grundstück in Pinneberg wert? Wie haben Sie die Immobilienpreise Pinneberg in den letzten Jahren entwickelt?

Der Bodenrichtwert Pinneberg 2020 beträgt 500 Euro/m² (Ein- und Zweifamilienhäuser) unabhängig vom Stadtteil. In Vergleich zu den Werten 2016 hat sich der Bodenrichtwert Pinneberg in einigen Bereichen nahezu verdoppelt.

Bodenrichtwert Pinneberg 2020

Wie viel ist ein Grundstück in Pinneberg wert? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Bodenrichtwert Pinneberg. Um der unterschiedlichen Entwicklung und Ausprägung der Ortsteile und Gebiete Rechnung zu tragen, wird der Bodenrichtwert für verschiedene Zonen angegeben. Die Entwicklung der unterschiedlichen Zonen verlief in den letzten Jahren sehr verschieden. Bei der aktuellen Ermittlung Bodenrichtwert Pinneberg 2020 haben sich alle Zonen angeglichen und weisen alle einen Wert von 500 Euro/m² (Ein- und Zweifamilienhäuser) und 550 Euro/m² (Mehrfamilienhäuser) auf.

In dem oben dargestellten Diagramm ist die Entwicklung der Bodenrichtwerte für Pinneberg Nord, Pinneberg Mitte, Quellental, Eggerstedt und Waldenau zu sehen.

Der Bodenrichtwert zeigt für den jeweiligen Bereich an, wie viel ein Quadratmeter unbebautes Land Wert ist. Gerade für die Wertermittlung von Immobilien und Grundstücken ist der Bodenrichtwert ein wichtiger Hilfsparameter. Da sich der Wert auf ein Grundstück mit festgelegten Parametern bezieht (Fläche, Ausrichtung, Lage, Bebauung, etc.), kann man den Bodenrichtwert in der Regel nicht einfach auf sein Grundstück beziehen. Hierfür sind entsprechende Umrechnungskoeffizienten zu berücksichtigen. Gerne helfen wir Ihnen bei der Anwendung des Bodenrichtwert Pinneberg für Ihr konkretes Grundstück.

Die Bodenrichtwerte sind in den vergangenen Perioden stark angestiegen, daran lässt sich gut die steigende Nachfrage an Grundstücke in Pinneberg nachvollziehen. Je nach Zone lässt sich in den letzten acht Jahren eine Verdoppelung bzw. Verdreifachung des Bodenrichtwertes Pinneberg beobachten. In Schleswig-Holstein, und damit auch Pinneberg, werden die Bodenrichtwerte übrigens alle zwei Jahre aktualisiert. Als Nächstes steht damit die Ermittlung des Bodenrichtwert Pinneberg 2022 an. Abgefragt werden kann der Bodenrichtwert für Regionen in Schleswig-Holstein über das Portal Boris-D und dem Portal Digitaler Altas Nord.

Hauspreise Pinneberg 2021 – Preisentwicklung

Auf die Frage „Wie viel ist ein Haus in Pinneberg wert?“ gibt es derzeit eine passende Antwort: So viel wie noch nie – und dafür gibt es verschiedene Gründe. Die steigenden Immobilienpreise in Hamburg lassen dortige Immobilien für immer mehr unerschwinglich werden. Wer sich dennoch den Traum vom Eigenheim erfüllen möchte, weicht zwangsläufig aufs Hamburger Umland aus. Aufgrund der Nähe und der guten Verkehrsanbindung ist die Stadt Pinneberg und viele Orte im Kreis Pinneberg ideal für Hamburger Pendler. Aber auch die Corona-Pandemie scheint einen Beitrag zum Anstieg der Immobilienpreise in Pinneberg geleistet zu haben. Mehr Arbeit aus dem Homeoffice und weniger Präsenzpflicht im Büro lassen die geografische Nähe zum Unternehmen unwichtiger werden – das eigene Heim und der eigene Garten gewinnen im Gegenzug an Bedeutung.

Im Jahr 2021 beträgt der durchschnittliche Hauspreis Pinneberg rund 3.900 Euro / m². Innerhalb von drei Jahren konnte ein Wertzuwachs von 34 % (2018 zu 2021) beobachtet werden. Vergleicht man die heutigen Preise mit denen von vor zehn Jahren, sieht man sogar eine Wertsteigerung von 204 % – damit hat sich der Wert eines Hauses in Pinneberg im genannten Zeitraum mehr als verdoppelt. Für Eigentümer von Häusern in Pinneberg sind dies hervorragende Nachrichten. Wer mit dem Gedanken spielt, sein Haus verkaufen in Pinneberg trifft auf einen ihm wohlgesonnen Markt.

Über die Jahre werden die Anzahl je Jahr verfügbarer und verkaufter Häuser kontinuierlich weniger – es kommen immer weniger neue Bestandsimmobilien auf den Markt. Diese Entwicklung trägt zusätzlich zu steigenden Hauspreisen in Pinneberg bei.

Immobilienpreise Pinneberg: Ein Verkäufermarkt

Welche Trends sind beim Immobilienmarkt Pinneberg zu beobachten?
Die Entwicklung des Immobilienmarktes Pinneberg kennt seit einigen Jahren nur eine Richtung: Nach oben – Die Preise für Häuser und Pinneberg steigen kontinuierlich.

Die Analyse des Immobilienmarktes in Pinneberg zeigt ein klares Bild: Immobilien in Pinneberg sind sehr gefragt und auch die in den letzten Jahren kräftig gestiegenen Immobilienpreise Pinneberg können die hohe Nachfrage nicht bremsen. Nach Meinung einiger Studien wird der Bedarf an Pinneberger Immobilien weiter zunehmen. Eins ist derzeit sicher, wenn Sie eine Immobilie in Pinneberg verkaufen, treffen Sie auf einen dynamischen Markt – als Makler Pinneberg sind wir Ihnen gerne bei der Wertermittlung und beim Verkauf behilflich. Außerdem bieten wir eine Immobilienbewertung Online an, mit der eine grobe Wertermittlung innerhalb weniger Minuten möglich ist.

Stand: 08.2021. Die Daten wurden größter Sorgfalt recherchiert, können aber jederzeit Schwankungen unterworfen sein. Preisentwicklungen in der Vergangenheit bieten keine Gewähr für die Wertentwicklung in der Zukunft. Eine Garantie für die Richtigkeit der Daten bieten wir nicht.

pinneberg karte 2

Ihr Ansprechpartner

ph foto

Philip Hildebrandt
Master of Arts – Immobilienexperte

phone alt solid 04101 8545454
mobile alt solid 01579 2457811 Jetzt Kontakt aufnehmen

Wir sind qualifiziert:

MarkWert-Makler® Logo

Geprüfter MarktWert-Makler


Bekannt aus Radio & Zeitung

Beratung zum Wert Ihrer Immobilie

15
Sep 2021
15:00 Uhr
Wie viel ist meine Immobilie wert?
In einem kostenfreien Gespräch klären ermitteln wir einen ersten Anhaltspunkt für den Wert Ihrer Immobilie.
21
Sep 2021
10:00 Uhr
Wertanalyse Immobilie
Sie möchten wissen, wie viel Ihre Immobilie in Pinneberg ungefähr Wert ist? Gerne ermitteln wir dies in einem kostenfreien Gespräch.
22
Sep 2021
15:00 Uhr
Wie viel ist meine Immobilie wert?
In einem kostenfreien Gespräch klären ermitteln wir einen ersten Anhaltspunkt für den Wert Ihrer Immobilie.
29
Sep 2021
15:00 Uhr
Wie viel ist meine Immobilie wert?
In einem kostenfreien Gespräch klären ermitteln wir einen ersten Anhaltspunkt für den Wert Ihrer Immobilie.

In 3 Schritten funktioniert der erfolgreiche Immobilien­verkauf mit uns:

Haus Symbol

1.

Objektaufnahme

Wir starten mit einer Besichtigung durch einen ortskundigen Immobilienprofi, dann folgen die Bewertung und gemeinsame Festlegung des Verkaufspreises und die professionelle Exposé-Erstellung

Megaphon Symbol

2.

Vermarktung

Wir vermarkten Ihrer Immobilie auf relevanten Immobilienportalen, führen eine bewusste Bewertung und Selektion der Interessentenanfragen durch und übernehmen die Besichtigungen

Zwei Sprechblasen in dem sich ein Euro Symbol befindet

3.

Preisverhandlung und Kaufabwicklung

Wir führen die Preisverhandlung mit Interessenten durch, unterstützen die Vorbereitung & Durchführung des Notartermins und betreuen Sie bis zur Übergabe